Krake-Fotoshooting - crazy!

Berchtesgaden Fotograf Michael Gottesmann

Verfügbar: Mallorca Fotostudio

Thema: Beauty Fotoshooting im Studio mit einem Krake als Frisur

Model gesucht: Leuchtende Augen | gerne (aber nicht zwingend) Sommersprossen | heller Hauttyp | schmales Gesicht

Wir kaufen einen schönen, großen Pulpo und verwenden den dann mal eben als Haarersatz, setzen Dir das Tierchen also auf den Kopf. Die Tentakeln umspielen Kopf und Körper... Das Krake-Fotoshooting verpacken wir im Studio in ein Beauty-Shooting. Also relativ wenige Schatten, eher ein wenig in die High-Key-Ecke mit einem Focus auf die Augen des Models.  Der Pulpo wird quasi zum Beiwerk. Es entstehen Portraits, auf denen keine Kleidung zu sehen ist, damit absolut nichts von Dir und Deiner neuen Haarpracht ablenkt. Grundsätzlich nicht zwingend Akt, es können aber gerne Varianten entstehen. Außerdem können wir mit den Tentakeln auch verdecken, was nicht zu sehen sein soll ;-)  Nicht ganz einfach, aber leider cool! 

Was beim Krake-Fotoshooting brauchen, ist eine gehörige Portion Geduld. Das Set wird entsprechend vorbereitet, also die komplette Lichtsituation bereits vor dem Shooting aufgebaut. Die ersten Aufnahmen entstehen dann noch ohne den Pulpo, bis das Licht wirklich perfekt passt. Erst dann kommt unser Freund ins Spiel. Je besser wir das Thema vorbereiten, um so mehr Varianten können wir erstellen. Zu lange sollten wir das gute Stück in der Wärme nicht beanspruchen...

Weil wir gerade dabei sind: Bitte überlegt Euch zuvor, ob ihr mit dem rohen Fisch auch wirklich zurecht kommt. Es macht wenig Sinn, wenn wir beim Shooting dann feststellen, dass das Model eine Fisch-Phobie hat und Sushi das Höchste der Gefühle sind :-)) Also, nicht vergessen: Krake-Fotoshooting, einfach crazy!

PS: Auch ich bin Tierfreund - der Pulpo wird natürlich zu lecker Salat :-)
PPS: Mehr Aufnahmen kannst Du Dir gerne auch auf unserem Instagram-Account ansehen.